TeaCup Band

Hier ein kurzes Vorstellungsvideo, das wir im Zuge der Ministrantenwallfahrt in Rom aufgezeichnet haben:

 



Benutzen Sie für weitere Bereiche, wie Fotos, Kalender und Kontaktaufnahme den Navigator oben.

TeaCup aus Rosenheim

Wie lange gibt es uns?

16 Jahre gibt es nun schon die Band „TeaCup“, eine Formation ehemaliger Firmlinge, Ministranten und Jugendlicher, die Spaß an der Musik haben und sich in St. Michael beheimatet fühlen.

 

Wie entstand TeaCup?
Musikalische Gestaltungen von Jugendgottesdiensten gibt es bereits seit Ende der 80er Jahre, zusammengesetzt aus verschiedenen Musikern und dem damaligen Jugendchor aus St. Michael. Vor 16 Jahren dann verschmolzen Jugendchor und Musiker zu einer Gruppe. Ein Name musste her und so entschied man sich, den damaligen Jugendtreff-Raum, das „Tee-Haferl“, als Grundlage zu nehmen, „TeaCup“ war geboren.

 

Was spielen wir?
Das Repertoire von TeaCup ist breit gestreut, so gehören neben Gotteslob- und Kathi-Stimmer-Liedern auch Gospel und vor allem Hillsongs zum Programm. Teilweise werden die Lieder „modifiziert“, Intros von Klassikern werden mit Charts „vereint“ und mit eigenen Rhythmen versehen. Dies verleiht den Liedern eine eigene Note ohne dabei den Inhalt oder den Charakter des Liedes zu verändern.

 

verschiedene Auftritte...
Neben zahlreichen Auftritten in St. Michael und der Stadtteilkirche „Am Zug“, sind wir immer wieder bei Gottesdiensten zu verschiedenen Anlässen, wie Kommunion, Firmung und Hochzeiten und auch Veranstaltungen in Rosenheim und Umgebung unterwegs. Hier haben wir u.a. Gottesdienste in Dachau, Rennweg und Ebersberg musikalisch gestaltet. Einige unsere größten Auftritte waren jedoch zweifelsohne der Gottesdienst in der Stadthalle und in der Fußgängerzone von Rosenheim, der Open-Air-Gottesdienst zum Weltjugendtag auf dem Max-Josefs-Platz (Rosenheim) sowie der ökumenische Jugendgottesdienst auf der Hauptbühne der Landesgartenschau. 2015 war es für uns eine riesige Freude, als diesjähre Korbi-Band der Jugendkorbinianswallfahrt in Freising auftreten zu dürfen. Unsere Motivation liegt auch weiterhin darin, Freude an der Musik zu haben, zu zeigen und an unsere Zuhörer weiterzugeben.

 

Proben
Wöchentlich trifft sich TeaCup, um neue Lieder zu proben oder bereits bestehende Lieder musikalisch sowie gesanglich zu verfeinern. Die geschieht in unserem neuen Proberaum im Jugendbereich des Pfarrheims von St. Michael / Rosenheim, welchen wir seit Anfang 2014 nutzen.

 

Besetzung
Durch den Beginn einer Ausbildung oder eines Studiums gab es in der Vergangenheit regelmäßige Fluktuationen bei den Mitgliedern von TeaCup, umso mehr freut es uns, dass die derzeitige Besetzung schon über viele Jahre unverändert ist. Derzeit besteht TeaCup aus 10 Mitgliedern, 4 Sängerinnen und 6 Musiker, mit der  Besetzung Gitarre, Drums, Percussions, Bass und Keyboard, wobei mittlerweile auch unsere männlichen Bandmitglieder zum Mikrofon greifen...